Trotz der schlechten Wetterprognose haben sich doch viele Vereinsmitglieder und Gäste in der frühen und kalten Morgenstunde am See eingefunden.  Naja, einige waren dann doch eher später dran ;-) Das Wetter spielte aber mit und es wurde auch ziemlich voll am See.

Nach Briefing und Besichtigung ging es dann los. Die Sicht war gut und es gab viele Fische zu sehen. Einige brachen ihre Tiefenrekorde und andere stellten fest, dass Orientierung doch nicht so einfach ist.

Anschließend ging es noch auf einen warmes Getränk zum Seegarten. Viel Spass hatten Reinhold, Sabine, Manuel, Janosch, Ute, Simon, Jesper, Michael, Mareike, Uli, Stefan, Dennis, Cnut, Arne, Hartmund und Peter.

 

  • 2012-09-23 11.36.30
  • 2012-09-23 11.36.59
  • 2012-09-23 11.36.41
  • 2012-09-23 11.28.24
  • k640_20120923_124817
  • 2012-09-23 11.03.51
  • 2012-09-23 11.17.02
  • 2012-09-23 10.59.14
  • 2012-09-23 11.36.51